News

Drylock im VGP Park Hrádek nad Nisou nutzt Solarenergie

VGP, ein europäischer Entwickler und Eigentümer von halbindustriellen und logistischen Immobilien, arbeitet mit seinen Mietern zusammen, um deren Projekte nachhaltiger und energieeffizienter zu gestalten. Ein ideales Beispiel dafür ist die gerade genehmigte Photovoltaikanlage auf dem Dach der neuesten Drylock-Halle im VGP Park Hrádek nad Nisou, die eine Fläche von 28.000 m2 und eine Leistung von 2.811,9 kWp hat. Nachhaltigkeit und Energieautarkie des im Bau befindlichen Portfolios gehören zu den Hauptzielen von VGP.

Mehr

Das Rohlik-Lager in Ostrava beliefert bereits über 45 000 Haushalte. Seit seiner Eröffnung hat es 640 neue Standorte hinzugewonnen

Der tschechische Online-Lebensmittelhändler Rohlik.cz hat im vergangenen Herbst ein neues Vertriebszentrum in Ostrava eröffnet. Das Lager ist nun voll funktionsfähig. Mehr als 45.000 Haushalte in der Region Ostrava kaufen bei Rohlik ein, und es wird ein weiteres Wachstum von 50 Prozent erwartet. Rohlík konzentriert sich auch auf die Ausweitung seines Service - seit September werden landesweit 640 neue Standorte bedient.

Mehr

Der polnische Developer 7R erhält die Baugenehmigung für sein erstes Projekt in Tschechien

Nachdem die polnische 7R-Gruppe die erforderlichen Baugenehmigungen erhalten hat, wird sie in Kürze mit dem Bau ihres ersten Industrieprojekts in der Tschechischen Republik beginnen. Das neue Lager 7R Park Lavičky wird an einer strategisch günstig gelegenen Verbindung zwischen Prag und Brünn in unmittelbarer Nähe der Autobahn D1 errichtet. Die Gesamtinvestition wird mehr als 750 Mio. CZK betragen.

Mehr

Die Tschechische Post hat den vollen Betrieb des Sortierzentrums der Paketfabrik Balíkovna in Mošnov aufgenommen

Im Sortierzentrum der Tschechischen Post, der Balíkovna in Mošnov, wurde eine neue Maschine in Betrieb genommen, die bis zu 13.000 Pakete pro Stunde automatisch sortieren kann. Auf einer Fläche von fast 30.000 Quadratmetern können täglich bis zu 300.000 Pakete sortiert werden. Die Lagerkapazität beträgt bis zu 1.000 Palettenplätze. Insgesamt arbeiten dreihundert Mitarbeiter in dem Logistikzentrum.

Mehr