Kleinere Lagerfläche Typ "B" mit Büro und Mieteinrichtungen in Karviná in der Region Ostrava nahe der PL-Grenze.

KarvináAngebot Nr. LOG-02573

Preis auf Anfrage

Wir bieten ein "B" -Lager mit Dienstleistungen in Karviná in der Nähe von Ostrava nahe der PL-Grenze an.

- 200 Palettenplätze verfügbar
- Laden / Entladen von Diensten
- Versand von Waren - volle LKWs und einzelne Pakete / Paletten
- Möglichkeit des Verpackens von Waren auf Kundenwunsch

Die Lager werden mit der Möglichkeit beheizt, das Büro, die Umkleideräume und die Duschen zu nutzen.

Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen zu kontaktieren!

Weitere Informationen

Standort
Karviná
Anzahl der Paletten ab
20 Stk.
Verfügbar bis
200 Stk.

Über die Region

Mährisch-Schlesische Region

Mähren-Schlesien ist eine sich dynamisch entwickelnde Region an der Grenze zur Slowakei und zu Polen. Die ursprünglich von der Schwerindustrie abhängige und für ihre negativen Auswirkungen berüchtigte Region entwickelt sich derzeit zu einem wichtigen Technologiezentrum. Digitalisierung und junge Technologieunternehmen verändern die Region von Kohle und Stahl hin zu Industrie 4.0. Die Mährisch-Schlesische Region ist gemessen an der gesamten vermietbaren Industriefläche die viertgrößte Region und eines der Hauptzentren der tschechischen Industrie. Das Industriegebiet Mošnov am internationalen Flughafen Leoš Janáček Ostrava mit direktem Anschluss an das Autobahn- und Eisenbahnnetz ist dank des kürzlich errichteten Eisenbahncontainerterminals ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Der Standort ist aufgrund seiner Größe im mitteleuropäischen Maßstab und der maximalen Umschlagkapazität einzigartig.
Anzahl der Industrieparks
23
Gesamtfläche
946.983 m²
Im Bau
211.186 m²
Zukünftiger Bau
730.392 m²
Verfügbare Flächen zur Miete
261.105 m²

Alle unsere Dienstleistungen basieren auf Daten. Sehen Sie sie im Detail.

Ähnliches in der Umgebung